26 neue KLB-Mitglieder bei Fußwallfahrt

Mittwoch, 16. September 2015

Im Rahmen der Fußwallfahrt konnten in diesem Jahr insgesamt 26 neue KLB-Mitglieder gewonnen werden. Die Katholische Landvolkewegung in der Diözese Augsburg hat derzeit etwa 4100 Mitgliedsfamilien.

Dem Land eine Stimme geben ist unser Ziel. Seit mehr als 60 Jahren macht sich die Katholische Landvolkbewegung (KLB) stark für Menschen in ländlichen Räumen, ist Sprachrohr im Dialog mit Kirche, Politik und Gesellschaft.

Als Gemeinschaft verantwortungsbewusster Christen leistet die KLB Bildungsarbeit und organisiert Austausch und Begegnung. Sie setzt sich ein für die Anliegen der Menschen auf dem Land, lokal, regional und global.

 

Die KLB - da, wo man sie braucht!