VERANSTALTUNGSKALENDER ARCHIV

VERANSTALTUNGEN: ALLE

Bericht über Senegal und Aktion Minibrot
Termin:
Dienstag, 19.10.2021
Ort:
Klingen Kirche und Bürgerhaus
ReferentIn:
Erzbischof von Dakar, Dr. Vera Schanz Bildungsreferentin
Veranstalter:
Aichach
Ein Abend der Begegnung mit Gästen aus dem Senegal
Termin:
Montag, 18.10.2021 - 16:30
Ort:
KLVHS Petersberg
Veranstalter:
Internationale Solidarität

Freundschaft verbindet – Die Partnerschaften Bayern und Senegal
Ein Abend der Begegnung mit senegalesischen Gästen. Anschließend Gottesdienst in der Basilika am Petersberg mit Mönchen der Abtei Keur Moussa.
Termin: Montag, 18.10.2021, 16.30 – 21.00 Uhr
Ort: KLVHS Petersberg, Unteres Haus, Saal
Anmeldung: bis 15.10.2021 unter info@klb-muenchen.de oder Tel. 08138/931370.

Diese Veranstaltung der KLB Bayern in Kooperation mit Missio München, der Abteilung Weltkirche im EOM und den KLB Diözesanverbänden in Bayern wird auch digital übertragen.

YouTube Kanal des Petersbergs
17:00 Uhr – im Saal:
https://youtu.be/-MnK4zDdyKA

20:00 Uhr – in der Basilika:
https://youtu.be/GT4PbuRoZOk

Bei der Präsenzveranstaltung gilt die 3G-Regel. Bitte bringen Sie entsprechende Nachweise mit. In den Begegnungsbereichen im Gebäude und in der Basilika besteht eine Maskenpflicht, je nach Anmeldezahl ggf. auch am Platz. Kurzfristige Änderungen der Hygieneregeln entnehmen Sie bitte den öffentlichen Meldungen über die Medien.

2. Etappe: Deutschland (Änderung wegen der Einschränkungen - angemeldete Teilnehmer werden benachrichtigt)
Termin:
Montag, 18.10.2021 - 07:00 bis Sonntag, 24.10.2021 - 19:00
ReferentIn:
Annemarie Grätsch, Konrad Reiber
Veranstalter:
Diözesane Angebote

Wir wohnen im Landhaus "Zum Langenstein" in Riveris, etwa 20 km von Trier entfernt. Die Teilnahme im Doppelzimmer kosten 500,- € pro Person (inkl. Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet). Leider hat das Haus kaum Einzelzimmer, so dass wir für eine Teilnahme um die Bereitschaft bitten, im Doppelzimmer teilzunehmen.

***

Für Veranstaltungen des KLB Bildungswerkes und der KLB Augsburg gelten die staatlich festgelegten Maßnahmen zum Corona-Schutz.

Damit gilt aktuell, mindestens bis 1.10.2021, für alle Veranstaltungen in Räumen die 3G-Regel. Ein Nachweis über „Geimpft-Getestet-Genesen“ muss vorgelegt werden und wird von den Verantwortlichen geprüft. Bei Veranstaltungen mit Anmeldung fordern wir den Nachweis bereits im Anmeldeverfahren. Dies gilt sowohl für Kurse, Seminare, Fahrten, die von der KLB-Diözesanstelle angeboten werden, wie auch für Veranstaltungen von Landvolkgemeinschaften, wo eine Anmeldung erforderlich ist. Diese Maßnahme erleichtert für die jeweils vor Ort Verantwortlichen den Ablauf.

(Angabe Geimpft mit Datum der zweiten Impfung/Genesen/Getestet).

Die Daten werden dem Datenschutzgesetz entsprechend nicht bei uns gespeichert und daher für weitere Veranstaltungen immer erneut abgefragt.

Wer zu Beginn einer Veranstaltung keinen Nachweis vorlegen kann, kann leider nicht teilnehmen.

Entstehende Stornokosten aufgrund einer Absage oder eines nicht vorgelegten 3G-Nachweises werden wir auf der Grundlage unserer Teilnahmebedingungen in Rechnung stellen (bis 31 Tage vor Veranstaltung 15% des Gesamtpreises, danach gestaffelte Höhe).

Termin:
Sonntag, 17.10.2021 - 14:00
Ort:
Wittelsbacher Land
Veranstalter:
Friedberg

in Kooperation mit Landvolkgemeinschaft Aichach

Termin:
Sonntag, 17.10.2021 - 14:00
Ort:
Gasthaus Stegmann Hagenried
Veranstalter:
Krumbach

Seiten