Junge KLB

Das Augsburger Landvolk hat ein Netzwerk ‚Junge KLB‘

Wir planen über das Jahr verteilt Treffen, bei denen wir Spaß haben und aktiv sein, aber auch das Leben teilen wollen, wie zum Beispiel: Fußballgolf, Berufsfeuerwehr, Augsburger Kahnfahrt, Kochkurs, Schneeschuhwandern...

Eingeladen sind alle Mitglieder und Nichtmitglieder in den Zwanzigern und Dreißigern.
 

Unsere nächste geplante Aktion heißt: Die Zeit ist reif - jetzt!

Wir wollen uns endlich mal wieder in echt sehen und miteinander was unternehmen! Wir würden uns freuen, wenn wir mit den beiden folgenden Angeboten Euren Nerv / Euer Interesse treffen (weitere Termine folgen dann in den kommenden Monaten):

+ Am Samstag, 2. Oktober 2021, wandern wir zusammen mit einer Gruppe der Fachstelle Junge Erwachsene der Diözese auf der Nagelfluhkette. Bei hoffentlich schönem Wetter wollen wir, so ist der Plan, vom Hochgrat aus starten und zum Gipfel des Mittag gehen. Eine Beschreibung der sicher auch ein wenig herausfordernden Tour findet ihr hier. Aber miteinander bewegen wir Berge! Auf dem Weg feiern wir einen Berggottesdienst in Gottes freier Natur, zusammen mit Pfarrer Gabriel Bucher, dem Leiter der Fachstelle. Wenn Ihr mitwollt, meldet Euch bei Regina (rema.volk@googlemail.com) an.

+ Schon wenige Tage darauf, am Samstag 9. Oktober 2021, lädt das Landvolk in die Stadt Augsburg zum 2. Augsburg-Tag ein. Miteinander wollen wir einen abwechslungsreichen Tag in der Stadt verbringen: Ihr könnt am Vor- und Nachmittag jeweils zwischen einem inhaltlichen Angebot wählen, mittags sind wir zusammen zu Mittagessen und Kaffee/Kuchen. Am Ende des Tagesprogramms feiern wir in der beeindruckenden Moritzkirche Gottesdienst mit unserem neuen Verbändereferenten Pfarrer Dominik Zitzler. Näheres hierzu findet ihr im beigefügten Flyer, Anmeldung direkt im Landvolk-Büro oder über die Homepage.

Abschließend noch der Hinweis, dass die Rahmenbedingungen natürlich weiterhin schwer planbar bleiben. Somit müssen wir im Zweifel auch kurzfristig weitere staatliche Anforderungen beachten und uns daher ggf. bei Euch deswegen melden.

Seid gegrüßt von Euren Netzwerkern
Regina, Veronika, Marcus, Martin, Norbert

*********************************************************************************************


Willst du in unser Netzwerk, so melde Dich einfach per Mail bei Regina Volk (rema.volk@googlemail.com). Wir freuen uns, von Dir zu hören!

Mach mit und sei dabei!