Minibrot - Erntedank

Aktion Minibrot 2020 - BROTSEGEN

(mit dem hochgehaltenen Plakat und einer gefüllten Brottüte in der Hand):

 

Das Plakat mit der Überschrift „Lasst uns aufeinander achten“

zeigt einen Beutel mit Lebensmitteln an einer Haustür.

 

Aufmerksame Nachbarn kaufen füreinander ein. Ein guter Anfang, ein Zeichen.

Auch ein kleines Brot an Erntedank ist ein guter Anfang, ein Zeichen.

Die Tüte mit einem „Minibrot“ spricht von Achtsamkeit und Verbundenheit über Grenzen hinweg.

 

Am Ende dieses Gottesdienstes sollen die Brote hier nun gesegnet werden.

Es freut uns, wenn Sie eines oder mehrere davon mit nach Hause nehmen

und dafür eine Spende für die Projekte der Aktion Minibrot dalassen.

  • wo nötig Ort und Ausgabemodus benennen:

    z. B. Die Brote erhalten Sie verpackt in Tüten ….

    und alle Beteiligten halten sich natürlich die Hygiene-und Schutzregelungen.

 

+  Darum segne, Herr, nun diese mit Brot gefüllten Tüten.

Schenke allen, die das Brot gebacken haben und die es nach Hause nehmen deine stärkende Nähe.

Segne auch all jene, die durch unsere Spenden ein Zeichen christlicher Verbundenheit empfangen.

Amen.