Termine - außer Gottesdiensten kann aktuell leider keine Veranstaltung stattfinden

Kirche Biberachzell
21.01.2021 - 19:00
Pfarr- und Jugendheim Bissingen
21.01.2021 - 19:30
Lindau Friedrichshafenerstr.
21.01.2021 - 20:00
Steingaden / KLVHS Wies
18.01.2021 bis 22.01.2021
Weißenhorn
22.01.2021
Oase Steinerskirchen
22.01.2021 - 09:00
Pfarrheim Stein
22.01.2021 - 14:00
Turnhalle Burggen
23.01.2021 - 14:00
Häder
26.01.2021
Pfarrheim Ottobeuren
26.01.2021 - 13:45
Gasthaus Stegmann Hagenried
26.01.2021 - 19:30
Feldheim
27.01.2021 - 19:30
Kaufbeuren, Kino Corona
27.01.2021 - 20:00
Pfarrheim Altenstadt
27.01.2021 - 20:00
Pfarrheim Gablingen
29.01.2021 - 19:30
Videokonferenz
03.02.2021 - 18:00
Steingaden / KLVHS Wies
01.02.2021 bis 05.02.2021
Pfarrkirche Seifriedsberg
05.02.2021 - 19:00
Mehrzweckhalle Ingenried
06.02.2021 - 14:00
Pfarrheim Jedesheim
10.02.2021 - 19:30
Lindau Friedrichshafenerstr.
10.02.2021 - 20:00
Exerzitienhaus Leitershofen
18.02.2021
Tagungshaus St. Paulus Leitershofen
18.02.2021 - 09:00
Oberpeiching im Haus der Vereine
18.02.2021 - 19:00
Steingaden / KLVHS Wies
17.02.2021 bis 19.02.2021
Gasthaus Kofler, Niederarnbach
19.02.2021 - 19:00
Leitershofen, Exerzitienhaus (Krippackerstraße 6)
20.02.2021 - 09:00
Exerzitienhaus Leitershofen
20.02.2021 - 09:00 bis 21.02.2021 - 13:00
Steingaden / KLVHS Wies
19.02.2021 - 18:00 bis 21.02.2021 - 13:00
Steingaden, Welfenmünster
21.02.2021 - 19:00
Eldratshofen, St. Johannes
21.02.2021 - 19:30
Feuerwehrhaus Burggen
22.02.2021 - 14:30
Pfarrheim Sulzberg
23.02.2021 - 14:00
Schützenheim Scherstetten
23.02.2021 - 14:00
Pfarrheim Fremdingen
23.02.2021 - 19:00
Haus der Begegnung, Poststr. 7, Hurlach
23.02.2021 - 20:00
Pfarrheim Feldheim
24.02.2021 - 19:30
Pfarrkirche Bissingen, Pfarr- und Jugendheim Bissingen
25.02.2021 - 18:00
Gasthaus Hirsch in Görisried
27.02.2021 - 09:00
Gemeindehaus Salgen
27.02.2021 - 09:00
Exerzitienhaus St. Ottilien
27.02.2021 - 13:30
St. Vitus Westerringen
01.02.2021 bis 28.02.2021
01.02.2021 bis 28.02.2021
Mehrzweckhalle Ingenried
05.03.2021
Weicht
06.03.2021 - 09:00
Steingaden / KLVHS Wies
05.03.2021 - 18:00 bis 06.03.2021 - 18:00
Steingaden / KLVHS Wies
05.03.2021 - 18:00 bis 07.03.2021 - 13:00
Scherstetten, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Gasthaus Schreiegg
07.03.2021 - 19:00
Pfarrkirche und Pfarrhof Lachen
07.03.2021 - 19:00
Pfarrheim St. Martin Mertingen
08.03.2021 - 19:00
Lindach, Kirche St. Ulrich, Gasthof Kreitmayr
09.03.2021 - 18:30
Pfarrsaal Roggenburg
09.03.2021 - 19:30
Kirche Betzigau
09.03.2021 - 19:30
Unterschneitbach
10.03.2021 - 19:00
Lindau Friedrichshafenerstr.
10.03.2021 - 20:00
Pfarrheim Gablingen
13.03.2021 - 09:00
KLVHS Wies Steingaden
13.03.2021 - 09:00
Steingaden / KLVHS Wies
12.03.2021 - 18:00 bis 14.03.2021 - 13:00
Turnhalle der Jugendbildungsstätte Babenhausen
16.03.2021 - 19:30
Amendingen
17.03.2021 - 20:00
Horgau
18.03.2021 - 19:00
Thannhausen
20.03.2021
Oase Steinerskirchen
20.03.2021 - 09:00
13 Uhr Beginn in Marxheim am Rathausplatz
21.03.2021 - 13:00
Steingaden / KLVHS Wies
19.03.2021 - 18:00 bis 21.03.2021 - 13:00
Abfahrt Bahnhof Ingolstadt
21.03.2021 - 13:00
Exerzitienhaus St. Ottilien
25.03.2021 - 09:15
Ottobeuren
25.03.2021 - 20:00
Bad Steben, Frankenwald
21.03.2021 bis 27.03.2021
Kalvarienberg in Bidingen
27.03.2021 - 13:30
28.03.2021 - 18:00
Pfarr- und Jugendheim Bissingen
28.03.2021 - 19:00
Hohenrieder Kirche
28.03.2021 - 19:30
Kirche anschließend Frühstück im Pfarrhof
01.03.2021 bis 31.03.2021
Pfarrheim Finningen
01.03.2021 bis 31.03.2021
01.04.2021
St. Martin Finningen
01.04.2021 - 20:00
Pfarrkirche Bissingen
01.04.2021 - 21:00
Kirche Tödtenried
05.04.2021 - 05:00
von Reimlingen nach Maria Buch
05.04.2021 - 06:00
05.04.2021 - 07:00
Wigratz
05.04.2021 - 13:00
Maria Beinberg
05.04.2021 - 13:00
Altstädten
05.04.2021 - 13:00
Kirche und Gasthof Maucher
05.04.2021 - 13:30
von Raunser Kirche zur Grotte und zurück
05.04.2021 - 13:30
von Eggisried über Stefansried und zurück nach Klosterwald
05.04.2021 - 13:30
von Achsheim und Lützelburg
05.04.2021 - 14:00
Freinhausen, Deimhausen
06.04.2021 - 13:00
Pfarrheim Hollenbach
07.04.2021 - 19:45
Eschenlohe - Ettal
10.04.2021 - 09:00
Immenstadt Union Filmtheater
13.04.2021 - 18:45
Treffpunkt: Aichach Bahnhof
14.04.2021 - 09:00
Unterschneitbach
14.04.2021 - 19:45
Wolfertschwenden
15.04.2021 - 20:00
Augsburg, Rathausplatz (Treffpunkt)
17.04.2021 - 10:00
Gasthof Munding, Frechenrieden
19.04.2021 - 19:30
Steingaden / KLVHS Wies
23.04.2021 - 15:00 bis 24.04.2021 - 15:00
23.04.2021 bis 25.04.2021
Dampfsäg Sontheim
27.04.2021 - 20:00
Kloster der Dominikanerinnen, Landsberg
28.04.2021 - 19:30
St. Peter und Paul Scherstetten
01.04.2021 bis 30.04.2021
KuK
01.04.2021 bis 30.04.2021 - 14:00
Ottobeuren, Basilika
01.05.2021
Menzenbach, Maria Hilf Kreuzung
02.05.2021 - 07:00
in Hausen an der Marienkapelle
02.05.2021 - 14:00
30.04.2021 bis 03.05.2021
Crescentia Kloster Kaufbeuren
04.05.2021
Kirche und Mehrzweckhalle Ingenried
04.05.2021 - 19:30
Gallenbach
05.05.2021 - 19:45
Biberbach, Kirche, Pfarrsaal
06.05.2021 - 19:00
Treffpunkt: Schwabbruck Kirche
08.05.2021 - 13:00
03.05.2021 - 07:00 bis 09.05.2021 - 19:00
13.05.2021 - 03:00
Kirche St. Michael anschließend Alte Schule Etting
14.05.2021
12.05.2021 bis 16.05.2021
Kirche und Gasthof Birzele Tiefenried
16.05.2021 - 14:30
Grimoldsried
16.05.2021 - 19:30
Touristinfo Wangen
18.05.2021 - 19:00
Lindach
18.05.2021 - 19:00
Kirche und Pfarrheim Genderkingen
19.05.2021 - 19:00
20.05.2021
Untergermaringen, St. Georg Georgiberg
21.05.2021 - 19:30
24.05.2021 - 03:00
Brüssel
24.05.2021 bis 28.05.2021
Start am Kirchplatz in Feldheim
30.05.2021
Kirche in Bernbach, Gasthaus Tiroler Stuben in Bernbach
30.05.2021 - 19:30
01.05.2021 bis 31.05.2021
Heilig Geist Kapelle Aresing
01.05.2021 bis 31.05.2021
Portal Klosterkirche Oberelchingen
01.05.2021 - 14:30 bis 31.05.2021 - 14:30
01.04.2021 bis 31.05.2021 - 15:15
Bibione / Italien
22.05.2021 bis 05.06.2021
Mindelheim - Baisweil
06.06.2021
Pfarrheim St. Peter und Paul, Klosterweg 2, 86554 Pöttmes
07.06.2021 - 19:00
Glashaus Staudengärtnerei Gaißmayer bei Illertissen
12.06.2021
Reimlingen
12.06.2021 - 08:30 bis 16:00
11.06.2021 bis 13.06.2021
Überlingen
13.06.2021 - 10:00
Treffpunkt: Wiggensbach, Jugendstr. 4 (beim Kindergarten)
13.06.2021 - 10:00
Buchenberg, Buching
13.06.2021 - 10:45
Tronetshofen
13.06.2021 - 14:00
Kapelle in Görwangs (Aitrang)
14.06.2021 - 19:30
Kirche, Gasthof Rose, Mittelberg
15.06.2021 - 19:30
Burghausen mit Kloster Zangberg und Altötting
15.06.2021 bis 16.06.2021
Gasthaus Köhler Bebenhausen
18.06.2021 - 20:00
18.06.2021 bis 19.06.2021
Horgau, Treffpunkt südlich von Horgau Bahnhof
19.06.2021 - 06:00
Roggenburg
18.06.2021 - 18:00 bis 20.06.2021 - 13:00
Eggisried
20.06.2021 - 14:00
Kirche St. Benedikt Sandau
20.06.2021 - 19:00
KLVHS Wies
25.06.2021 - 18:30 bis 20:00
26.06.2021
Nähe Bissingen, Kreuz des Ostens
26.06.2021
KLVHS Wies
26.06.2021 - 09:30 bis 20:00
Bad Wörishofen Kurpark
01.06.2021 - 14:00 bis 30.06.2021 - 14:00
Hiltenfingen
01.06.2021 - 19:00 bis 30.06.2021 - 19:00
Mauerstetten - Hausen
04.07.2021 - 10:00
Kirche Ingenried
09.07.2021 - 19:30
Thalkirchdorf / Hagspiel
03.07.2021 bis 10.07.2021
Bruder Klaus Kapelle Walkenberg
11.07.2021 - 11:00
Kirche Inchenhofen, anschließend Arnhofer Stadl
18.07.2021 - 09:45
Großkemnat
18.07.2021 - 19:30
Lindau
25.07.2021 - 10:00
Ottobeuren
01.07.2021 bis 31.07.2021
03.08.2021 - 18:00
05.08.2021
Sachseln/Flüeli - Schweiz
30.07.2021 bis 08.08.2021
Treffpunkt Sportplatz Finningen
14.08.2021 - 17:00
Diepolz
15.08.2021 - 10:00
Kirche Klosterbeuren
21.08.2021 - 20:00
27.08.2021 bis 29.08.2021
St. Martin Schwabmühlhausen
01.08.2021 bis 31.08.2021
01.08.2021 bis 31.08.2021
Flüeli, Schweiz
01.08.2021 bis 31.08.2021
Flüeli (Schweiz)
04.09.2021 bis 10.09.2021
13.09.2021 bis 17.09.2021
Moneglia, Ligurien
18.09.2021 bis 26.09.2021
in den Pfarrgemeinden
04.10.2021
09.10.2021
Steingaden / KLVHS Wies
22.10.2021 bis 23.10.2021
Sachseln/Flüeli - Schweiz
07.11.2021 bis 08.11.2021
Bildungshaus Kloster St. Ottilien
13.11.2021 - 09:30 bis 16:30
Exerzitien- und Gästehaus St. Ottilien
26.11.2021 - 18:00 bis 28.11.2021 - 13:00
Steingaden / KLVHS Wies
26.11.2021 - 18:00 bis 28.11.2021 - 13:00

nördlingendonauwörth rain neuburgpfaffenhofen schrobenhausen aichach dillingen meitingen augsburg friedberg weilheim dinkelscherben schwabmünchen günzburg neu-ulm-illertissen krumbach mindelheim kaufbeuren landsberg schongau illertissen ottobeuren memmingenmarktoberdorf kempten sonthofen lindau

Die neue ausgabe

LAND aktiv - Ausgabe Januar-Februar 2021

Katholische Landvolk-bewegung Augsburg

Wallfahren ist Beten mit den Füßen

Die KLB Augsburg bietet Fußwallfahrt nach Flüeli in der Schweiz an. Infoabend in Inchenhofen für Interessierte https://www.augsburger-allgemeine.de/aichach/Wallfahrten-ist-Beten-mit-d...

Gedicht von der Landfrauenwoche 2018

Gedichtet von Maria Grabichler, Bruckmühl

 

Endlich is`s Montag, i hab mi scho so gfreid,

doch was soi i sog´n es liabn Leit

Kopfweh hab i ghabt, schlecht is mia gwen

Und im Bauch hat´s rumort

I hab mia denkt: „ Wenn des so weitergeht, na konn i ned von dahoam fort“.

 

Do schee langsam bis auf 12 Uhr hi, bin i na wieda worn,

des waar ja glacht, wenn i ned a Landfrauenwoche heakam.

Des Vorhaben is de beste Therapie, wenn da Kopf sagt: „ Da muaß i hi.“

 

Fastenbegleiter 2018

"Suche Frieden" - das Thema des KLB-Fastenbegleiters greift das Motto des Katholikentages auf. 
"Meinen Ort finden - Den Rahmen finden - Mich finden - Einsichten - Dran bleiben - Mich überraschen lassen - Frieden finden", so sind die einzelnen Wochen überschrieben, zu denen es geistliche Impulse und Anregungen gibt.

ab 5 Stk. 3,50 € ab 10 Stk. 3,25 € ab 20 Stk . 3,00 € ab 100 Stk. 2,50 € (wird im Shop nicht angezeigt, Rechnung wird aber korrekt gestellt)

Werkblatt 5/2017

Ich erzähl dir eine Geschichte

Texte zum Nachdenken und Schmunzeln

Sechs lustige, nachdenkliche oder spannende Kurzgeschichten als Impuls für Andachten, Wortgottesdiensten und Messen – nicht nur für Kinder!

Autorin: Silvia Möller

Staffelpreise auf Anfrage

Werkblatt 4/2017

Mit Maria die Knoten unseres Lebens lösen

Andachten in drei Teilen

Praxiserprobte Andachten als Komplettentwürfe

Überarbeitete Neuauflage des erfolgreichen Werkblatt aus dem Jahre 2005

Autoren: Pfarrer Ewald Thoma und Jutta Maier

 

Staffelpreise auf Anfrage

Werkblatt 3/2017

Und der Himmel gibt seinen Segen

Impulse zum Feiern der Kräuterweihe

Das erfolgreiche Werkblatt im neuen Gewand

Der alte Brauch der Kräuterweihe am Fest Mariä Himmelfahrt lädt uns alle ein, die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und auf ganz verschiedene Weise zu entdecken. In diesem Werkblatt finden Sie zahlreiche Anregungen und Texte rund um den Brauch der Kräuterweihe.

Autorin: Barbara Schartz

 

Staffelpreise auf Anfrage

Werkblatt 2/2017 - Geschenkheft

Fröhliche Weihnachten

Wünschen Sie Ihrer Familie, Verwandten, Freunden oder auch sich selbst frohe Weihnachten mit unserem Geschenkheft zur Advents- und Weihnachtszeit. Dieses Geschenkheft ist der perfekte Begleiter dazu. Mit Raum für Ihre ganz persönlichen Wünsche. Bestens geeignet für Ihre Weihnachtspost, anstelle einer Karte.

Herausgeberin: Silvia Möller

Staffelpreise auf Anfrage

Werkblatt 1/2017 - Geschenkheft

Die Wunder Deiner Liebe

Zum ersten Mal gibt es zu unserem Werkblatt „Und der Himmel gibt seinen Segen“ ein Geschenkheft, abgestimmt auf den Inhalt des Werkblatts – mit wunderschönen Bildern der Kräuter und Pflanzen, sowie Texten und Gebeten.

Staffelpreise auf Anfrage

Pilgertage der KLB Weilheim

Von April 2016 bis Oktober 2018 ist die KLB im Dekanat Weilheim an 19 Tagen, insgesamt 310 km, auf den drei Schleifen der Pilgerwanderwege „Heilige Landschaft Pfaffenwinkel“ unterwegs gewesen. Erfahrene geistliche Begleiter haben uns zum Tagesthema wertvolle Impulse zum Innehalten, Nachdenken und Austauschen gegeben.

Zwei Mitpilger fassten es zum Abschluss so zusammen:

CD "erdreich - himmelreich"

Mit neuen Liedern und alten Instrumenten ist das Singspiel "erdreich-himmelreich" von Kathi Stimmer-Salzeder eine Annäherung an Dorothee und Klaus von Flüe. Ein Hineinfühlen in das ungewöhnliche Leben zweier Bauersleute in einem kleinen Dorf in der Schweiz des 15. Jahrhunderts.

Holzkreuz mit Herz

Kreuz aus Olivenholz, ca. 32 mm

 

 

 

 

 

 

Werkblatt 8/2016

Alles beginnt mit der Sehnsucht

12 Impulse für das Jahr - Geschenkheft

Sehnsucht
Nach einem Sonnenstrahl
Nach dem Ende der Dunkelheit
Da reißt der Himmel auf.

Werkblatt 7/2016

Leben durch Überfluss

Taufe heute – Taufe anders

Taufe ganz bewusst erleben und mitgestalten, dazu will dieses Werkblatt ermutigen und Hilfestellung sein. Es bietet viele ganz praktische Ideen, die leicht und ohne viel Aufwand in einem Taufgottesdienst umgesetzt werden können. So greift der Autor zum Beispiel die schöne ländliche Tradition auf, dass für ein Neugeborenes ein Baum gepflanzt wird, und integriert sie in die kirchliche Feier der Taufe.

Werkblatt 6/2016

Meine Seele preist die Größe

Marienbilder aus zwei Ländern

Das Partnerland der KLB München-Freising heißt Ecuador. So entstand die wunderschöne Idee, Marienbilder aus beiden Ländern, Deutschland und Ecuador, zu sichten, sie meditativ zu beschreiben, mit Gebeten und Fürbitten in einem Heft zusammenzutragen und dies sozusagen als „Bausatz“ zur Verfügung zu stellen. Aber auch andere Marienfiguren - in Kirchen, Kapellen, von zu Hause oder auch als Bild können mit Hilfe dieser Bausteine neu entdeckt werden.

Werkblatt 5/2016

Im Ansehen Deines Bildes

Betrachtungen zu Bruder Klaus

Im Mittelpunkt steht das bekannte historische Bild, welches MISEREOR 1980 als Hungertuch ausgewählt hat und das trotz der ungewissen Zusammenhänge eng mit Bruder Klaus verbunden ist. Insbesondere anhand seiner sechs Medaillons wird hier ein Lebensbild von Bruder Klaus gezeichnet, der sein Leben im Angesicht Gottes gestalten wollte und es im Schatten Jesu geführt hat.

Landvolkgruppe Hausen

Vorsitzende:

Gerlinde Wörle

Tel.: 09071/2572

Werner Kolmberger

Tel.: 09071/3702

Landvolkgruppe Finningen

Vorsitzende:

Gisela Heim

Tel.: 09074/2132

 

Werkblatt 4/2016

Schöpfung bewahren

Impulse zu "Laudato si"

An Hand eines Gebetes von Papst Franziskus aus seiner Enzyklika "Laudato si" werden in diesem Werkblatt zehn Punkte genauer betrachtet. Mit Zitaten aus dem Werk, meditativen Texten und Ideen für die praktische Umsetzung im Alltag.

Werkblatt 3/2016

Du ...

Fünf starke Andachten

In diesem Heft finden Sie praxiserprobte Vorlagen mit fertigen Texten und Gebeten rund um einen Gegenstand. So stellt sich zum Beispiel die Frage, was eine leere Flasche mit dem eigenen Leben zu tun haben könnte und warum Jesus gerade auch "Flaschen" gebrauchen kann.

Werkblatt 2/2016

Alles hat seine Zeit

Ein Trauerbegleiter für Kinder

Wenn jemand in der Familie, im Freundes- oder Bekanntenkreis gestorben ist, haben Kinder viele Fragen. Doch den betroffenen Erwachsenen ist oft nicht nach Reden zumute, jedes Wort jeder Gedanke fällt schwer. Diese Sprachlosigkeit will das Werkheft ein Stück weit überwinden helfen. Die Texte in einfacher Sprache richten sich direkt an Kinder und sind zum Vorlesen bestens geeignet.

Werkblatt 1/2016

Von überall her

Gebete aus der ganzen Welt

In unserem Geschenkheft finden Sie eine Sammlung internationaler Gebete.
Zusammengestellt wurden sie von den Steyler Missionaren, einem Missionsorden aus Sankt Augustin.

 

 

 

Werkbrief: Flucht - Zuflucht - Asyl

Der Werkbrief bietet neben rechtlichen Informationen auch viele informative Texte und persönliche Statements. Diese handeln von der Geschichte des Asylwesens, möglichen Fluchtursachen oder der konkreten Unterbringung von Geflüchteten in der Stadt und auf dem Land. Religiöse Bezüge werden aufgezeigt und vielfältige Aktionen und Methoden zur Arbeit in Gruppen vorgestellt. Und weil es viele engagierte Menschen an vielen Orten gibt, handelt ein ganzes Kapitel von den Menschen und Initiativen vor Ort.

Werkblatt 8/2015

Mit Jesus auf dem Weg

Jahreskrippen-Werkstatt

Mit Hilfe dieser Werkstatt können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene, behinderte wie nicht behinderte Menschen ganz praktisch mit biblischen Erzählungen auseinandersetzen und eine Krippe passend zur Bibelgeschichte entstehen lassen. Die Jahreskrippe soll helfen, den Weg Jesu und seine Erfahrungen nachzuempfinden. Das Leben Jesu wird anschaulich und begreifbar.

Autorin: Marita Raude-Gockel

Werkblatt 7/2015

Weitergehen, Tag für Tag

Begleiter für den Weg durch die Trauer

Einer geht oft zum Grab, der andere nie. Einer schaut sich alte Fotoalben an, der andere lebt weiter, als sei nichts geschehen. Einer will das Zimmer des Verstorbenen lassen, wie es ist, der andere räumt es bald um oder aus. Trauer hat viele Gesichter. Dieses Werkblatt will Trauernden Mut machen, Tag für Tag, aber auch andere dazu ermutigen, Wegbegleiter für einen trauernden Menschen zu sein.

Autor: Dr. Georg Schwikart

Werkblatt 6/2015

Kirchgänger

Gottes Haus (wieder)entdecken

Vieles von dem, was wir tun oder nicht tun, wenn wir eine Kirche betreten, machen wir ganz automatisch, vielleicht sogar unbewusst. Von vielem, was wir in unseren Kirchen sehen, kennen wir die Bedeutung nicht und manches, was vor unseren Augen regelrecht aufleuchtet, übersehen wir. Der Autor lädt in diesem Werkblatt zu einem ganz bewussten Rundgang durch die Kirche ein.

Autor: Frank Greubel

Am Rande des Gipfels – mitten im Geschehen. Katholische Landvolkbewegung trifft senegalesische Spitzenpolitiker im Rahmen des G7-Gipfels

Nicht alle Tage findet in Bayern der berühmte G7-Gipfel statt. In diesem Jahr war zum Treffen der „Großen Sieben“ auch der senegalesische Staatspräsident Macky Sall mit Delegation eingeladen. Die Katholische Landvolkbewegung Augsburg, die seit mehr als 30 Jahren eine Partnerschaft mit dem Senegal unterhält, ersuchte daraufhin die Botschaft um eine Audienz – und war erfolgreich!

10 Leitsätze zur Landpastoral

Land stärken, Leben fördern, Glauben säen -

10 Leitsätze zur Landpastoral

Vorwort 

Stärken des ländlichen Raumes

Werkblatt 4/2015

4/2015: Neue Wege in die Schule – Ideen und Erprobtes für den großen Tag
Der Tag der Einschulung nach den Sommerferien ist für ehemalige Kindergartenkinder, ihre Eltern, Großeltern und Paten aufregend, aber auch für die Lehrer und Lehrerinnen und die Schulgemeinschaft. Die Schultüte versüßt den Einstieg in den „Ernst“ des Lebens – und Gott darf auch mitspielen? Diese kleine Lebenswende soll mit Gefühl und Gespür begleitet werden, und sein Segen kommt dazu.

Autor: Marcus Tannbaum

Werkblatt 3/2015

3/2015   Damit der Sp(i)rit nicht ausgeht – Impulse für einen gelungen Einstieg in die Gruppe

Jede Sitzung, jedes Treffen, jede Kleingruppe benötigt den Geist Gottes mit seiner verbindenden, belebenden und schöpferischen Energie und seinen Einfällen für eine erfolgreiche Arbeit. Dieses Werkblatt möchte Impulse und Anregungen geben, wie ein guter Einstieg in ein Treffen mit Geist gelingen kann, damit der Sp(i)rit nicht ausgeht.

Autorin: Jutta Maier, Gemeindereferentin

Seiten

shop

Werkblätter und mehr / Shop

Seminar zur Ehevorbereitung

KLB Augsburg RSS abonnieren