Winterwanderung von Roggenburg zur Wannenkapelle

Freitag, 18. Dezember 2020

Die traditionelle Winterwanderung der KLB Neu Ulm-Illertissen mit anschließendem gemütlichen Beisammensein im historischen Jagdhaus in Waldreichenbach musste heuer den coronabedingten Hygienevorgaben angepasst werden. So trafen sich die Teilnehmer an der Klosterkirche in Roggenburg und wanderten zur Wannenkapelle. Dieser Weg war zwar nicht so idyllisch, aber es war eine Möglichkeit, sich überhaupt zu treffen, wenn auch mit viel Abstand. Der Platz an der Wannenkapelle mit dem Podest eignete sich sehr gut für die Gedanken und Impulse rund um das LICHT. Das Licht einer Kerze hat für uns eine besondere Bedeutung, und in dieser herausfordernden Zeit trösteten die Gebete dann sehr. Es war auch wohltuend für die Teilnehmer, wieder diese Gemeinschaft zu erleben, und so wanderten die ein oder anderen dann im großen Bogen wieder zurück.