Ein Jahr lang Klimaerfolge - Wie leben wir die nächsten 12 Monate?

Zeitpunkt: 
Donnerstag, 22. April 2021 - 19:30
Ort: 
Zoom-Konferenz
Livestream
ReferentIn: 
Max Markmiller
Klimaschutzmanager der Diözese Augsburg
Veranstalter: 
Friedberg

Die reduzierten CO2-Emissionen während des vergangenen Jahres in Folge der pandemie-bedingten Vorsichtsmaßnahmen sind ein messbarer Erfolg für unsere Gesellschaft. Jedermann sieht, dass die Bundesrepublik Deutschland damit den erklärten Klimazielen näher kommt. Ein großer Erfolg für die Menschen weltweit.
Es stellt sich die Frage, wer die nächsten 12 Monate sein Leben in welcher Form umstellen will.
Wie die messbaren Erfolge vom einzelnen Menschen pragmatisch fortgeschrieben werden können, das zeigen Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Lebens- und Wirtschaftsbereichen auf. Sie sprechen auch über Solidarität, Verantwortung, die Schöpfung und christliche Werte. Zugesagt für das Gespräch haben:

  • Max Markmiller, Klimaschutzmanager der Diözese Augsburg
  • Peter Tomaschko, MdL, 1. Vorsitzender CSU Aichach-Friedberg
  • Sandra Lederer, 1. Vorsitzende SPD Aichach-Friedberg
  • Thomas Lidl, 1. Vorsitzender ÖDP Aichach-Friedberg
  • Jörg Lange, Fahrgastverband PRO BAHN
  • Tamara Horak, Katholische Landjugendbewegung
  • Walter Mück, Vorsitzender KLB Friedberg, Gastgeber

 

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Mitdiskutieren und Fragen stellen: Sie melden sich an über den Anmeldebutton auf dieser Seite und Sie erhalten per Mail den Zugangslink zur ZOOM-Konferenz. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang, Mikrofon, Lautsprecher und Kamera
  • Oder Sie verfolgen das Gespräch online über www.klb-augsburg.de/friedberg und bringen Sie Ihre Fragen im Live-Chat schriftlich ein.

 

 

Livestream auf www.klb-augsburg.de/friedberg am 22.04.2020 ab 19:30 Uhr.