Pilgerweg am Sonntag, 26.9.2021 zum Gottesdienst bei der Bruder-Klaus-Kapelle bei Biberach

Dienstag, 5. Oktober 2021

Zu unseren Bruder-Klaus-Gottesdiensten konnte die KLB Neu-Ulm-Illtertissen auch in diesen Zeiten wieder einladen, und erfreulicherweise konnten die Verantwortlichen zahlreiche Besucher begrüßen.
Am Donnerstag, 23.9.2021 fand der traditionelle Bruder-Klaus-Gottesdienst in der Friedhofkapelle in Beuren statt. Diese Kapelle ist dem Niklaus von Flüe geweiht, und er steht auch sehr eindrucksvoll über dem Altar. Schön, dass heuer Pater Jonas vom Kloster Roggenburg erstmals zelebrierte, und Rudolf Leiner begleitete uns wieder musikalisch.
Am Sonntag dann pilgerte ein ansehliches Grüppchen vom Kloster Roggenburg aus zur Bruder-Klaus-Kapelle bei Biberach. Anton und Verena Mayer begleiteten mit Texten und Liedern, vorbei an der Wannenkapelle bei Messhofen, zum Gottesdienst dann mit Pater Ulrich. Er mahnte uns in seiner offenen, eindrücklichen Art zum ehrlichen, liebevollen Umgang miteinander. Erfreulicherweise gab es dann doch noch den anschließenden Frühschoppen mit Weißwürsten und Getränken, und bei strahlendem Sonnenschein konnten wir diesen Pilgerweg beschließen.
Rosina Beer