„Mit Liedern eine Brücke bauen“

Mittwoch, 4. März 2020

„Mit Liedern eine Brücke bauen“. Das ließen sich ca. 140 Singbegeisterte nicht zweimal sagen, und bauten mit Pater Norbert Becker am Dienstag, den 11. Februar 2020 in Ichenhausen Brücken zueinander und zu Gott.

Die Katholische Landvolkgemeinschaft Günzburg und die Katholische Landvolkgemeinschaft Neu-Ulm – Illertissen konnten Pater Norbert Becker zu diesem Liederabend gewinnen.

Er versteht es immer wieder wunderbar, durch seine Lieder die christliche Botschaft in die Herzen der Menschen zu zaubern. Und so kamen für die Veranstalter überraschenderweise sehr viele Sänger/innen, da viele, die schon mit ihm gesungen hatten, sich diesen Genuss nicht nehmen lassen wollten. Seine zu Herzen gehenden Texte erklangen dann teilweise 4-stimmig. Der Reinerlös aus diesem Liederabend wurde an das Solidarische Landvolk e.V., Augsburg gespendet.

Rosina Beer

Bild: Anton Mayer